Schnell abnehmen mit der 1-Tages-Blitzkur

Jetzt kostenlose Superfood-Rezepte zum Abnehmen sichern (Hier Klicken)

 

Du möchtest lieber lesen? Dann lies dir jetzt das Transkript durch:

Hi, ich grüße dich. Mein Name ist Petra Orzech.

Schnell abnehmen mit der 1-Tages-Blitzkur.

Schnell abnehmen, das möchte jeder und viele haben es mit dem schnell abnehmen auch schon probiert. Das sieht dann meist so aus, mit einer Diät starten und sich da durchquälen, dann schnell abnehmen. Dann mit der Diät aufhören und schnell wieder zunehmen. Meistens noch mehr als vor der Diät.

Ich möchte dich einladen zum schnell abnehmen mit einer 1-Tages-Blitzkur. Nach dem Motto: schnell abnehmen und gesund schlank bleiben. Besonders effektiv zum schnell abnehmen hat sich der Sauerkrauttag herauskristallisiert. Sauerkraut enthält wenig Kalorien und die enthaltenen Milchsäurebakterien, die kurbeln auch noch mal richtig die Verdauung an.

Schnell abnehmen mit einer Blitzkur

Wenn du diesen Blitztag, diese Blitzkur machst, dann kaufe bitte frisches Sauerkraut und nimm keines aus der Dose. Weil, das hat überhaupt nicht die Wirkung, wie frisches Sauerkraut. Und hilft eben auch nicht beim schnell abnehmen.

Wie sieht nun dieser Schnell-abnehm-Tag aus mit dem Sauerkraut? Ich habe das hier schon einmal hingestellt.

Schnell abnehmen – so geht!s

Und zwar startest du morgens mit einem Glas Sauerkrautsaft. Der sieht so aus, den schüttelst du vorher einmal, dann kommt der in das Glas, logischerweise. Und der sieht auch wirklich so aus, wie die Flüssigkeit, die beim Sauerkraut dabei ist, riecht aber etwas besser als die Flüssigkeit, die beim Sauerkraut dabei ist.

Also das trinkst du morgens, dazu gibt es dann noch ein Glas Kräutertee und ein Vollkornbrot mit Butter bestrichen und mit Schnittlauch drauf. Zum Mittag gibt es dann eine Portion Sauerkraut, frisches Sauerkraut, das habe ich hier einmal drin. Kannst du gut sehen, da sind auch noch Wacholderbeeren drin, die helfen auch noch beim Entwässern.

Und dazu isst du dann noch einen Becher Brühe beziehungsweise trinkst du noch einen Becher Brühe. Und am Abend gibt es wieder eine Portion Sauerkraut und die reicherst du diesmal mit Apfelstückchen an, mit Walnüssen, mit Schnittlauch und gibst auch noch etwas Apfelessig dazu.

Dieser Tag ist dann einmal rund, das ist dann der Sauerkrauttag, das ist die Blitzkur. Und ich empfehle dir, einmal pro Monat so einen Tag zu machen. Wichtig noch hier für die Praxis. Die letzte Mahlzeit, also das Abendbrot sollte vor 18.30 Uhr sein.

Schnell abnehmen auf gesunde Art

Also einmal im Monat und vor 18.30 Uhr essen und danach nichts mehr essen. Dann hast du wirklich einen wahnsinnig guten Effekt mit dem schnell abnehmen und eben auch auf gesunde Art und Weise. Und du wirst es ganz schnell merken, am nächsten Tag wirst du es auf der Waage positiv bemerken.

Wenn dir dieses Video gefallen hat, dann freue ich mich, wenn du meinen Kanal abonnierst. Und, wenn du weitere Ernährungstipps von mir haben möchtest, die deine Figur schlank machen und du dich sexy in deinem Körper fühlst und, wenn du auch noch Rezepte haben möchtest, die richtig gut schmecken und lange satt machen, dann klicke hier den Link unter diesem Video.

Denn dann bekommst du von mir ein gratis E-Book direkt zugesandt, wo es um Superfoods geht, die dich schlank und sexy machen.

Also einfach hier den Link unter diesem Video klicken.

Herzlichst,

deine Petra Orzech

Jetzt kostenlose Superfood-Rezepte zum Abnehmen sichern (Hier Klicken)

Schreibe einen Kommentar

Teilen
Twittern
Pin